Glückwunsch zur Geburt

Moderne Fürbitten zur Taufe

Die Taufe ist etwas ganz besonderes. Der Täufling wird in unsere Welt ganz offiziell aufgenommen und bekommt Gottes Segen mit auf seinen langen Weg. Unterschiedliche kostenlose Fürbitten, die modern und zugleich wunderschön sind haben wir für euch herausgesucht.

...

Gewissermaßen handelt es sich hierbei um ein Gebet, welches nicht nur in der katholischen, sondern auch in der evangelischen Religion eingesetzt wird um dem Kind in Form eines Gebetes Gutes auszusprechen. Eltern, Großeltern aber auch Patenonkel und Patentanten nutzen derartige Fürbitten zur Taufe auch, um die Glückwünsche auf einer Karte abzurunden. Gerade aber den Taufeltern bedeutet es viel, wenn man für deren Kind betet. Selbstverständlich kann man eine Fürbitte für eine Tauffeier beispielsweise selbst formulieren, unsere Sprüche Beispiele sollen aber als inspirierende Anregungen dienen.

Unterschiedliche moderne Tauffürbitten für Eltern und Kind

Oh Herr, wir bitten dich nimm unser Kind auf in deinen allmächtigen Schutz und schaffe den Eltern eine erholsame Nacht. Mögest du ihm wertvolle Menschen mit auf seinen Weg geben, die in hüten und Glück bringen. Die ihm Vorbild sind und die ihm in guten und schlechten Zeiten weiterhelfen.

†††

Lieber Gott, die kleine (Name einsetzen) ist bei uns und sei du auch mit ihr. Dein Vertrauen und deine allmächtige Gütigkeit soll sie auf dem steilen Weg des Lebens führen.

†††

Gott beschütze sie

Gott schütze sie, in schweren und in leichten Zeiten.

Gott schütze sie, wenn sie einmal vergisst wer sie ist.

Gott schütze sie, wenn sie einmal vergisst wer sie sein will.

Gott schütze sie auf allen Wegen und helfe ihr sich selbst zu helfen. Amen.

†††

Herr wir bitten dich, schenke ihm Gesundheit, Kraft, Durchhaltevermögen und Fröhlichkeit, um sein Leben geschickt meistern zu können. Schicke ihm einen Schutzengel, der ihn sanft auffängt, wenn er hart fällt.

†††

In der Macht des Seins steht die Kraft des Lebens. Oh unser allmächtiger Herr, beschütze den Täufling und zeige ihm die richtigen Schritte durchs Leben. Zuneigung und Vertrauen sind die wichtigstes Bausteine. Gib dem Täufling Mut und zeig ihm, wie er gutes in unsere Welt bringen kann. Denn jedes neue Leben bedeutet Hoffnung, Hoffnung für unsere, diese Welt.

†††

Lass es wachsen

Lass es wachsen und lass es groß werden.

Lass es Freude schenken und lass es Freude geben.

Lass es gute Freunde finden, die mit Rat und Tat auf dessen Lebensweg zur Seite stehen.

Schenke ihm Hoffnung und Friede auf allen Wegen. Die Eltern sind nicht nur für die Erziehung, sondern auch für die Liebe zuständig und verantwortlich.

Lass die Eltern guten Gewissens ihre Aufgaben erfüllen und dem Kind das geben, was es benötigt.

Lass die Familie deine Gnade erfahren und auch unseren Segen soll sie erhalten.

...

beten